Warning: Undefined array key "i" in /homepages/45/d78369960/htdocs/index.php on line 39
Vorschau / Liveticker:



News:

AH
News eingestellt am 15.09.2021:
Freundschaftsspiel gegen Illerrieden am 18.09.
Die AH des FCI bestreitet nach knapp 2 Jahren ihr erstes Spiel nach der Corona-Pause. Gegner ist Illerrieden. SF Illerrieden AH – FC Illerkirchberg AH Samstag 18.09.2021 Anstoß: 15 Uhr in Illerrieden Kader: M. Hammer, D. Malze, P. Dürr, T. Buxbaum, Mat. Häußler, M. Layer, P. Stumpf, M. Ehehalt, U. Näßler, T. Merkle, R. Häußler, G. Breitinger, R. Baur, J. Adrian Tobias Buxbaum ...
Verein (allgemein)
News eingestellt am 04.06.2018:
Fußball-Schnuppertag für Jungs und Mädels
Du spielst gerne Fußball und bist bisher noch nicht im Verein? Du möchtest Fußball als Sport einfach mal kennenlernen? Du bist schon im Verein und möchtest neue Trainingsmöglichkeiten kennenlernen? Dann bist du genau richtig: Gemeinsam wollen wir einen Fußballtag mit unterschiedlichen Trainingsstationen und einem gemeinsamen Abschlussspiel erleben. Termin: 28.07.2017 Beginn: 10:00 Uhr Ende: ca. 16:00 Uhr Treffpunkt: Sportplatz KSV Unterkirchberg Unkostenbeitrag: 5,00 Euro Mitzubringen: Wenn vorhanden Fußballschuhe, ansonsten Turnschuhe. Für schlechtes Wetter benötigen wir Hallenschuhe, da wir dann in die Sporthalle ausweichen. Sportbekleidung. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Bei schlechtem Wetter gehen wir in die Sporthalle (neue Halle, zwischen UKI und OKI) Sonstiges: Es gibt ein gemeinsames Mittagessen und Getränke werden ebenfalls gestellt Die Anmeldung erfolgt über das Sommerferienprogramm der Gemeinde. Wir freuen uns auf Euch. ...

Berichte:

D1-Junioren
Bericht eingestellt am 24.01.2023:
Eine bisher sehr erfolgreiche Hallensaison 2022/2023
Die D1-Jugend der SGM Illerkirchberg/Unterweiler ist ueberzeu- gend in die Hallenturniersaison 2023 gestartet! Am 03.01.2023 wurde das gut besetzte Dreikoenigsturnier in Oberelchingen gewonnen. Nach einem zunaechst durchwachse- nen Auftritt in der Vorrunde konnten wir uns im Halbfinale gegen den FC Burlafingen mit 4:1 sowie im Finale nach starker kaempfe- rischer Leistung gegen den Gastgeber SGM Oberelchingen ver- dient mit 3:1 n.E. durchsetzen. 1. Platz Dreikoenigsturnier Oberelchingen Am 07.01.2023 stand sodann das Hallenturnier bei dem FV Bad Saulgau auf dem Programm. Die Stimmung in der Halle war großartig. Nach tollen Spielen und Siegen u.a. gegen den VfL Pfullingen und den FC Memmingen haben wir in einem Herz- schlagfinale in letzter Sekunde gegen den Nachwuchs des Re- gionalligisten TSG Balingen mit 1:2 verloren, in der Halle jedoch jede Menge Fans gewonnen und viel Applaus erhalten. 2. Platz Turnier in Bad Saulgau Am letzten Sonntag haben wir schließlich am internationalen Hallenturnier des FC Viktoria Bregenz/Oesterreich teilgenommen. Die etwas laengere Anfahrt hat sich gelohnt. Unser Team zeigte sechs tolle Spiele mit 20:1 Toren. Nachdem wir in der Vorrunde bereits den ersten Platz belegt hatten, wurde das Halbfinale ge- gen den SV Frastanz mit 4:0 und das Finale gegen den FC Lau- terach mit 3:0 gewonnen. Das hat einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Unsere Spieler wurden vom Bregenzer Buerger- meister Michael Ritsch im Rahmen der Siegerehrung für die klasse Leistung besonders gelobt. Als Lohn wurde ein großer Pokal ueberreicht. 1.Platz in Bregenz Es ist bemerkenswert, welche spielerische und kaempferische Leistung unsere Spieler/in in den Turnieren bislang abrufen und wie die taktischen Vorgaben erfolgreich umgesetzt werden. Vie- len Dank auch an alle mitgereisten Eltern und Fans, die uns bei den Turnieren bislang kraeftig unterstuetzt haben. Unser Team hat sich zudem nach zwei Vorrunden auch für die Bezirksendrunde der Hallenmeisterschaft der U13 (Sparkas- sen Junior Cup) qualifiziert. Die Endrunde, in welcher unter den acht verbliebenen Mannschaften der Bezirksmeister der Staffel Donau/Iller ermittelt wird, wird am 22.02.2023 ab 14.00 Uhr in der Bruehlhalle in Oberelchingen nach Futsalregeln ausgetra- gen. Das große Highlight der Hallensaison wird schließlich am 29.01.2023 ab 9.00 Uhr in der Lixsporthalle in Blaustein statt- finden. Der TSV Blaustein hat unsere Mannschaft erneut zu dem Internationalen U 13 Blausteiner Hallencup eingeladen, nach- dem wir 2020 als „Dorfklub“ unter all den zahlreichen Bundesli- ganachwuchsmannschaften den tollen vierten Platz belegen und waehrend des Turnierverlaufs sogar den spaeteren Turniersieger FSV Mainz 05 besiegen konnten. In der Vorrunde werden wir auf Mannschaften wie Grashoppers Zuerich, FC Augsburg, SpVgg Unterhaching sowie auf den Nachwuchs von Bayer Leverkusen treffen. Die Spieler, Trainer und Fans freuen sich bereits auf die tolle Atmosphaere des Hallencups, ebenso auf eine hoffentlich lautstarke Unterstuetzung zahlreicher Fans! Kader: Lasse Schmid (TS), Leonidas Holbach (TS), Elijah Huber, Franek Swakowski, Luis Boeck, Hugo Koch, Julian Schmidt, Jona Goeltenbodt, Tom Hagen, Batuhan Tutkun, Chiara Goel- tenbodt, Lennard Papica, Christian Krause, Luca Weber Trainer: Michael Boeck, Thomas Schmidt, Marcus Scharpf ...
D1-Junioren
Bericht eingestellt am 04.11.2022:
D1 Rückblick auf eine erfolgreiche Saison 2022
Nach den Sommerferien ging es für unsere D1 nach einer kurzen Trainingsvorbereitung direkt los in das 1.Testspiel am 18.09.beim TV Wiblingen auf Kunstrasen, welches wir 4:3 (2:0) gewinnen konnten. Im VR-Talentiade CUP 2022 ging es anschließend im Modus 6+1 auf "schweren Geläuf" nach Dauerregen darum,sich für die Endrunde der besten 16 Teams aus dem Bezirk zu qualifizieren! Wir konnten dort den 1. Platz in einer ausgeglichenen Gruppe vs SGM Balzheim 1:0, SGM Pfaffenhofen 2:0, TSV Blaubeuren 2:1 und der SGM Ballendorf 0:0 erzielen. Die Endrunde am 03.10.22 verlief nach holprigen Start am Ende ganz ordentlich, als wir uns über einen 9.Platz (von 45 Teams aus dem ganzen Bezirk) freuen durften. Unsere Spiele a 10 min.: TSG Söflingen 0:0, SV Amstetten 0:2, SGM Senden 0:0, SGM Kellmünz (1:1) 3:2 n.E., TSV Blaustein (1:1) 3:2 n.E. In unserer Qualistaffel 6 ging es am 05.10. mal wieder beim TSV Neu-Ulm :-) um die ersten Punkte. Leider waren wir gegen technisch starke D1-er von Neu-Ulm auf Kunstrasen diesmal hoffnungslos unterlegen und verloren verdient mit 1:8 (0:5). In dieser Gruppe galt es nun gegen ähnlich starke Gegner ab jetzt zu bestehen! Im 2.Punktspiel zuhause konnten wir gegen die SGM Vöhringen voll punkten und landeten ein ungefährdetes 6:1 (4:1). Das 3.Spiel gegen die SGM Senden ging nach hartem Kampf und einem 0:1 zur HZ in der 2.Hälfte mit starkem Powerplay noch hochverdient mit 2:1 (0:1)an uns. Diese sehr positiven Eindr?cke konnte unsere D1 bei der SGM Schnürpflingen eindrucksvoll unter Flutlicht bestätigen und gewann das Spiel um Platz 2 mit 3:1 (1:0). Somit war Platz 2 gesichert und wir konnten gegen die SGM Holzheim in UKI befreit aufspielen und mit 3:0 (1:0) gewinnen. Nun dürfen wir 2023 in der Leistungstaffel spielen! HERZLICHE GLÜCKWÜNSCHE an ALLE :-) von euren Trainern Die Bilanz aus allen Spielen dieser Rasensaison: 11 Siege,2 Unentschieden und 2 Niederlagen 36:23 ...
D2-Junioren
Bericht eingestellt am 02.11.2021:
D2- Jugend: MIT EINEM KANTERSIEG ZUR NÄCHSTEN MEISTERSCHAFT
Die D2-Jugend der SGM Illerkirchberg hat am letzten Samstag zuhause mit einem 27:1 (13:0) Sieg gegen die SF Dellmensingen II in der Kreisleistungsstaffel 10 erneut die Meisterschaft errungen. Nach der Meisterschaft in der Saison 2020/2021 als E1-Jugend knüpfte unsere Mannschaft in der neuen D-Jugend Saison nahtlos an ihre bisherigen Erfolge an. Nach einem etwas unglücklichen Saisonbeginn bei der SGM Illerrieden (1:1) ließen unsere Spieler in den weiteren Saisonspielen nichts mehr anbrennen. Die Zuschauer konnten sich bei den Spielen über zahlreiche Offensivspektakel freuen. Gegen die D2-Jugend der SGM Balzheim gab es einen 12:0 Sieg, bei der D2-Jugend der TSG Söflingen in unserem besten Spiel der Saison einen hochverdienten 4:2 Sieg, die SGM Pfaffenhofen AHP II konnte mit 14:0 bezwungen werden, die SF Roggenburg/Schießen auswärts mit 13:1 sowie die SF Dellmensingen II im abschließenden Saisonspiel mit 27:1. Mit 16 Punkten und beeindruckenden 71:5 Toren (!) wurde unsere Mannschaft ungeschlagen Erster der Kreisleistungsstaffel 10 und hat damit im Bezirk Iller/Donau erneut ein dickes Ausrufezeichen gesetzt. Unsere Mannschaft hat sich damit im nächsten Jahr für die Leistungsstaffel qualifiziert. Die Meisterschaft wurde mit den Fans und Eltern mit Pizza und Spezi gebührend gefeiert. Ein ganz großes Kompliment an alle Spieler für eine solch überragende und spielstarke erste D-Jugend Saison und klasse Teamleistung. Vielen Dank insbesondere auch an alle Helfer und Unterstützer, die zu dem Erfolg maßgeblich beigetragen haben. Wir freuen uns nun, soweit dies aufgrund der äußeren Umstände möglich ist, auf eine spannende und erfolgreiche Hallensaison. Zum Kader gehören: Lasse Schmid (TW), Elijah Huber (TW), Franek Swakowski, Luis Böck, Hugo Koch, Julian Schmidt, Jona Göltenbodt, Batuhan Tutkun, Tom Hagen, Mica Gruber, Chiara Göltenbodt, Luca Weber, Lennard Papica, Christian Krause. Trainer: Michael Böck, Thomas Schmidt, Marcus Scharpf Dr. Marcus Scharpf ...

FC Illerkirchberg auf FuPa Admin Impressum